Unsere Philosophie

Wir verstehen unsere Apotheke als Dienstleistungsunternehmen und nehmen diesen Begriff wörtlich.

Philosophie

Das ist uns wichtig

Wir dienen unseren Kunden gerne. Unsere Beratung orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden. Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Kunden einen Nutzen bringen und „schwatzen“ nichts auf. Wir raten auch konsequent vom Kauf ab, wenn wir das Produkt für ungeeignet halten. Es geht uns nicht um die „schnelle Mark“ – uns geht es darum, durch objektive und ausführliche Beratung das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen.

Wir sind für unsere Kunden auch Problemlöser, egal, ob es sich um Probleme mit dem Medikament, dem Arzt oder der Krankenkasse handelt. Wir sind für unsere Kunden da und das rund um die Uhr. Selbst außerhalb unserer ohnehin schon langen Öffnungszeiten, haben wir einen Hotlinedienst eingeschaltet, der unseren Kunden auch nach Ladenschluss kostenlos beratend zur Verfügung steht.

Philosophie

Darauf setzen wir

Wir wollen immer das Beste leisten. Daher haben sich alle pharmazeutischen Mitarbeiter verpflichtet, regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen. Drei Apotheker/innen haben mit der Ausbildung zum Fachapotheker begonnen, bzw. diese schon abgeschlossen. Wir halten Qualität in Apotheken nicht für selbstverständlich. Daher war die Sonnen-Apotheke eine der ersten Apotheken in M.-V. die freiwillig ein Qualitätszertifikat erworben hat.

Wir lassen die Qualität unserer Arbeit regelmäßig extern von Fachleuten und Institutionen überprüfen und gelangen dabei durchweg zu sehr guten Ergebnissen.

Neben der Beratung legen wir großen Wert auf die Leistung unseres Warenlagers. Wir haben stets Waren im Wert von über einer halben Million an Lager. Dadurch sind wir in der Lage Rezepte mit einer Quote von 96% zu beliefern, was deutschlandweit ein hervorragender Wert ist (Durchschnitt 85%, Quelle WaWiTop). Dazu gehört auch unser leistungsfähiger Botendienst, der in einem Umkreis von 20km unsere Kunden kostenlos beliefert

Philosophie

Das bieten wir

Wir unternehmen aber auch einiges. So haben wir zwei Speziallabore, die zu unserer Apotheke gehören. In einem stellen wir sterile Lösungen zur Anwendung bei Krebserkrankungen her und in dem anderen können wir patientenindividuell dosiert Arzneimittel verpacken. Damit mehr zeit für die Beratung zur Verfügung steht, haben wir 2014 einen Lagerautomaten angeschafft, der uns die Arzneimittel aus dem Lager holt. Zum „Unternehmen“ gehört für uns auch, dass wir regelmäßig ausbilden.

Fast seit Bestehen unserer Apotheke haben wir regelmäßig Auszubildende in unserer Apotheke gehabt. Seit 2016 haben wir das Zertifikat „Ausgezeichnete Ausbildungsapotheke M.-V.“ von der Apothekerkammer verliehen bekommen, worauf wir sehr stolz sind. Aber auch außerhalb der Apotheke unternehmen wir etwas: Wir sind Mitglied bei den „Guten Adressen Wismar“, sponsern regelmäßig Vereine, Schulen und soziale Einrichtungen. Wir bieten mehreren Selbsthilfegruppen für Ihre Treffen einen Raum im Ärztehaus. Wir stehen zu unserer sozialen Verantwortung als Unternehmen in Wismar.

 

Wir sind mehr, als eine „normale“ Apotheke und das merken unsere Kunden. Ihr Vertrauen macht uns stolz.